Loedderitz_2 Loedderitz_1

Försterfriedhof 39240 Barby-Lödderitz Von 1810-1858 wurde der Schmiedeberg als Friedhof Lödderitz genutzt. Später wurden auf dem Schmiedeberg mit amtlicher Genehmigung noch einige Förster beigesetzt, daher der Name "Försterfriedhof". Dort fanden noch Ernst Zehle und seine Frau ihre letzte Ruhe. Im September 1995 wurde dem Künstler ein Gedenkstein auf dem Försterfriedhof gewidmet.